Am Dienstag, dem 13.Juni 2017 erlebten vier Sportlerinnen und Sportler unserer Schule einen ganz besonderen Wettkampftag in der Pößnecker Griebse.

Angereist waren zu diesem Wettbewerb die besten Leichtathleten des Kreises, und wer seine Schule an  diesem Tag vertreten durfte, konnte schon mächtig stolz auf seine Nominierung sein. Das große Starterfeld bestand aus Sportlern von 24 Schulen des Kreises.

Für die Jungen der 5. Klasse ging Luca Läßker (5a) über die 50m an den Start. Ihm gelang es mit hervorragenden 8,26s, als Erster seines Vorlaufs in den Endlauf zu kommen! Und das, obwohl er gesundheitlich noch stark angeschlagen war.

Fabian Beutel aus der 6a erreichte mit 8,30s über die 50m, 1,20m im Hochsprung, 35,00m beim Ballweitwurf und 3,72m im Weitsprung ebenfalls sehr gute Ergebnisse.

Bei den Mädchen der 5. Klasse gingen Emily Baier (5b) und Jocelyn Milde (5a) an den Start. Emily schied zwar über die 50m nach dem Vorlauf aus dem Wettbewerb aus, konnte aber beim Weitsprung beachtliche 3,50m erreichen- und das ohne Übung im Schulsport, da wir ja immer noch nicht über eine intakte Sprunggrube verfügen...

Jocelyn war unsere erfolgreichste Athletin. Sie warf den Schlagball über 24,50m weit, sprang 4,27m(!) und erkämpfte sich damit die Silbermedaille. Eine weitere Silbermedaille erhielt sie für ihre tolle Leistung im Hochsprung. Hier schaffte sie 1,25m. Nachdem  Jocelyn beim Sprint mit 7,40s im Vorlauf in den Endlauf kam, gelang ihr schließlich in ihrem fünften Wettbewerb eine Toppleistung: Jocelyn gewann den 50-m-Lauf mit herausragenden 7, 39s und damit die Goldmedaille!  

Herzlichen Glückwunsch!!

Auch die beiden Kampfgerichte, die unsere Schule gestellt hatte, trugen mit ihrer sehr guten Arbeit zum Gelingen des Wettkampfes bei. Mit Katharina Schulz, Jasmin Schwalbe, Luna Wesotowski, Frauke Henniger und Lisa Klette (die trotz ihrer Blessuren als Schreiberin arbeitete) beim Ballwurf I und Dominic Poßner, Dominic Rabold, Levi Hubich, Maurice Barall und Cedric Fritzsche beim Ballwurf II hatten wir zehn Schüler als Kampfrichter eingesetzt, die selbstständig, zuverlässig und gewissenhaft ihre Aufgaben erledigten. Dafür ein großes Dankeschön!


RizVN Login
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com